Až na konec světa. Dobrodružné plavby

Tipy od čtenářů pro čtenáře na zajímavé knihy s lodní tématikou

Moderátoři: MARIS, Pepa, vilma

Uživatelský avatar
Libor
bez hodnocení
Příspěvky: 8576
Registrován: úte lis 08, 2005 1:40 pm
Reputace: 82
Kontaktovat uživatele:

Až na konec světa. Dobrodružné plavby

Příspěvekod Libor » ned dub 20, 2008 9:20 pm

http://www.knihy-dvd.cz/knihy_dejiny_a_ ... lavby.html

Obrázek
Bernhard Kay , ALBATROS, pevná vazba, 1.11.2004
Napínavé vyprávění provede čtenáře více než 5000letou historií objevování světa po moři. Datum vydání: srpen 2004 Věk: pro dospělé Autor uvádí mnoho faktografických údajů a drobných zajímavostí, které se jinde nevyskytují, a poutavě popisuje časté prohry a jen výjimečné úspěchy, zdánlivé objevy a epochální expedice, významné objevitele i neznámé hrdiny. Za každou hranicí, kterou překonali, vyvstala další a tak všichni byli hrdiny a dobrodruhy, kteří se vydávali na cesty do nepoznaných vod. Svědčí o tom i fakt, že Země byla kompletně objevena až ve 20. století.

225.00 Kč (ve slevě 99 Kč)

Originál:

Obrázek
Bernhard Kay
Ans Ende der Welt und darüber hinaus...
ISBN 3-404-64182-5
Erscheinungsdatum: 27.11.2001
Buch/Taschenbuch/broschiert
414 Seiten
Geschichte
Preis: 9,95 EUR (D) / 10,30 EUR (A)
Fesselnd und faktenreich erzählt dieses Buch die 5000 Jahre währende Geschichte der Weltentdeckung mit dem Schiff.

Wussten Sie,
· dass erst im 20. Jahrhundert die Erde ganz entdeckt war?
· dass den Römern der Seeweg nach Indien bekannt war?
· dass die Chinesen den Kompass schon 100 Jahre vor den Europäern benutzten?
· dass viele Entdecker verschollen sind oder bei ihren Fahrten umkamen?
Ans Ende der Welt und darüber hinaus ... erzählt die Abenteuer- und Kulturgeschichte der Schifffahrt. Der Autor berichtet von häufigen Niederlagen und seltenen Erfolgen, von unscheinbaren Erfindungen und Epoche machenden Expeditionen, von berühmten Entdeckern und unbekannten Helden. Sie brauchten Mut, um in unbekannte Gewässer vorzudringen, denn lange war nicht sicher, dass die Erde eine Kugel ist. Hinter jeder Grenze, die überwunden wurde, tat sich eine neue auf ...

Další kniha stejného autora:
Obrázek
Bernhard Kay
Der Navigator
ISBN 3-404-14441-4
Erscheinungsdatum: 31.10.2000
Buch/Taschenbuch/im Schuber
allgemeine Reihe
Preis: 12,90 EUR (D) / 13,30 EUR (A)

Der Portugiese Ferdinand Magellan nimmt in der Geschichte der Seefahrt einen besonderen Platz ein. Als er im Oktober 1516 König Manuel den Glücklichen in Lissabon um das Kommando auf einer der königlichen Karavellen bittet, lehnt der Regent das schroff ab. Magellan kehrt seiner Heimat den Rücken und wendet sich nach Spanien. Bei König Karl I. findet er Gehör für seinen revolutionären Plan: Nicht südöstlich entlang der afrikanischen Küste und über den Indischen Ozean, sondern südwestlich über den Atlantik will er die sagenhaften Gewürzinseln der Molukken erreichen.
1519 bricht Magellan mit fünf Schiffen und insgesamt 268 Mann Besatzung von Sevilla auf. Damit nimmt die größte Seereise der Geschichte ihren Anfang - ein Abenteuer, das ihn in völlig unbekannte Gewässer führen und dem Großteil der Besatzung zum Verhängnis wird: Nur ein Schiff und achtzehn Mann sollten die Heimat wiedersehen.

Zpět na

Kdo je online

Uživatelé prohlížející si toto fórum: Žádní registrovaní uživatelé a 1 host